Green Future

Hackathon

Green Energy Lab

Green Future Hackathon

Registriere dich jetzt und sei als kreativer Kopf am 4. und 5. November 2020 im Palais Berg in Wien live dabei, um eine nachhaltige Energiezukunft mitzugestalten. Ziel des Green Future Hackathons ist es, anhand von Fragestellungen aus der Industrie neue Produkte, Dienstleistungen, Methoden, Systeme und Prozesse der regenerativen Energietechnik zu entwickeln, zu verbessern oder deren Umsetzung anzustoßen.

Der Green Future Hackathon wird hinsichtlich der Covid-19 Richtlinien von Fachpersonal begleitet und verstärkte Contact-Tracing- und Vorsichtsmaßnahmen vor Ort eingesetzt. Auch unter Einhaltung aller Covid-19-Präventionsmaßnahmen bieten wir dir ein ideales Ökosystem für die Entwicklung deiner Lösung. Das Erlebnis Hackathon und deine Vorteile auf einen Blick:

Jury

Eine hochkarätig besetzte Fach-Jury erwartet mit Spannung deine Lösung und wählt die besten Ansätze und Ideen aus.

Ausstellung

Im Zuge des Hackathons werden innovative Lösungen und Vorzeigeprojekte des Green Energy Labs in Form einer Ausstellung erlebbar gemacht.

Kurzfilme

Ein professionelles Filmteam rückt deinen Lösungsansatz in das richtige Licht. PreisträgerInnen wird ein Kurzfilm zur Verfügung gestellt, der zu Marketing-Zwecken verwendet werden kann.

Medaille

Alle GewinnerInnen erhalten eine Medaille, die auch digital für ihre Produkte, Website und an vielen weiteren Stellen als Qualitätssiegel platziert werden kann.

Preisgeld

Hast du dich unter den besten qualifiziert, wird das auch monetär belohnt. Ein Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro winkt den GewinnerInnen des Hackathons.

Vernetzung

In diesen intensiven 24 Stunden wirst du die Gelegenheit haben, die österreichweit besten ihres Fachs , ExpertInnen aus unserer Jury und innovative Köpfe des Green Energy Labs zu treffen.

Im Zuge des Hackathons entscheidest du dich mit deinem Team für eine von fünf Challenges, die die Welt von morgen nachhaltig verändern könnte. Ob Tech-Geek, Querdenker oder kreativer Business-Creater – dein Know-how ist gefragt!

Wärme

Challenge 1

Wie kann die Digitalisierung im Wärmebereich vorangetrieben werden. Eure Ideen sind gefragt.

Strom

Challenge 2

In dieser Challenge ist Vorstellungskraft gefragt, um den Bereich Strom neu zu erfinden.

Verkehr

Challenge 3

Euer Beitrag zur Mobilität der Zukunft durch wegweisende Batterietechnologien

System

Challenge 4

Macht euch Virtual Reality zu Nutze ,um die Systemintegration von nachhaltigen Lösungen zu unterstützen.

Nachwuchs

Challenge 5

Findet heraus, wie Gewohnheiten in Richtung Nachhaltigkeit getrimmt werden können!

hackathon

Schmiede in kleinen Teams von Tüftlern & Experten das Design der Energiezukunft. Melde dich bis 22. Oktober 2020 an und stelle deine Kompetenzen am Green Future Hackathon unter Beweis. Am 4. und 5. November 2020 im Palais Berg in Wien sind deine Lösungskonzepte und kreativen Ideen gefragt.

Alles rund um deine Teilnahme findest du HIER.