Participatory Lab – A Coalition for Cutting Edge Innovation

Unsere Online Session im Rahmen der Europäische Woche der Regionen und Städte.

Termin-Kurzinfo

Datum | Uhrzeit

21.10.2020 | 14:30
21.10.2020 | 16:00

Strasse, Ort

Online Event

Veranstalter

Europäischer Ausschuss der Regionen

Kontakt

François Laurent

francois.laurent@greenenergylab.at

+43 676 471 69 73

Die Europäische Woche der Regionen und Städte (#EURegionsWeek) ist die größte Veranstaltung zum Thema Regionalpolitik in Europa und eine weitere Gelegenheit für das Green Energy Lab das Engagement auf europäischer Ebene in Kooperation mit dem Land Burgenland zu stärken. Aus diesem Grund veranstalten wir ein online Participatory Lab zum Thema „A Coalition for Cutting Edge Innovation“ am 21. Oktober 2020. Die Sitzung wird über die Webplattform Zoom durchgeführt.

Nach der Eröffnung durch Vereinsobfrau Raphaela Reinfeld und Landesrat Heinrich Dorner findet eine interaktive World-Café-Session mit drei Themenschwerpunkten statt. Jeder der drei Themenschwerpunkte wird mit einer Keynote eingeleitet, dann folgt eine interaktive Diskussion, die – entsprechend dem online-Format – in virtuellen Breakout-Rooms stattfindet.

  • Susanne Supper (Cluster Manager des Green Energy Labs): Innovationslandkarte der Aktivitäten der Vorzeigeregion Green Energy Lab
  • Birte Holst Jorgensen (Senior Researcher an der DTU Wind Energy; Stakeholder Circle von Green Energy Lab ): Vernetzung von ExpertInnen entlang der Wertschöpfungskette
  • Markus Puchegger (Projektleiter, FH Burgenland): Die Umgestaltung des europäischen Energiesystems beginnt lokal

Den Abschluss bildet eine Präsentation und Zusammenfassung der Ergebnisse aus den drei Breakout-Sessions im virtuellen Plenum.

5 Schritte zu Ihrer Anmeldung:

In den fünf folgenden Schritten erklären wir, wie Sie zu Ihrem EU-Login kommen. So können Sie sich für unsere Session anmelden und auch zukünftig an spannenden EU-Events teilnehmen!

  1. Klicken Sie auf: den Link zur Registrierungsseite:
  2. Nachdem Sie alle erforderlichen Daten eingefüllt haben und auf „Create an account“ geklickt haben, bekommen Sie eine Registrierungs-/Bestätigungsemail. Wichtig: Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner!
  1. Loggen Sie sich ein und fügen Sie ihre Handynummer hinzu. Sie dient als zweiter Sicherheits-Faktor. Klicken Sie dazu auf den Link. Hier noch eine ausführlichere Beschreibung dieses Schrittes.
  2. Ihre Mobilfunknummer wurde erfolgreich zu Ihrem Account hinzugefügt und kann jetzt als EU-Login verwendet werden.
  3. Um sich für die Veranstaltung „A Coalition for Cutting Edge Innovation“ anzumelden, klicken Sie auf diesen Link: https://europa.eu/regions-and-cities/programme/sessions/1281_en

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zur Europäischen Woche der Regionen und Städte.