Jahresveranstaltung der „Vorzeigeregion Energie“

„Innovationen für den Klimaschutz“ lautet das Motto des Jahresevents.

Termin-Kurzinfo

Datum | Uhrzeit

29.09.2020 | 13:00
29.09.2020 | 18:00

Strasse, Ort

Ars Electronica Center, Skyloft, Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz

Veranstalter

Klima- und Energiefonds

Der Klima- und Energiefonds lädt herzlich zum Jahresevent der FTI (Forschungs-, Technologie- und Innovation) – Initiative „Vorzeigeregion Energie“ am 29. September 2020 ein, bei dem die drei Vorzeigeregionen Green Energy Lab, New Energy of Industry (NEFI) und die Wasserstoffinitiative Vorzeigeregion Austria Power & Gas (WIVA P&G) Entwicklungen und Erfolge der ersten Jahre präsentieren.

Neben spannenden Highlights aus den Vorzeigeregionen erwartet Sie auch ein Impulsstatement von Bundesministerin Leonore Gewessler (Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie – BMK) mit anschließender Podiumsdiskussion zum Thema “Erfolgsfaktoren für eine klimaneutrale Energiezukunft”.

Im Rahmen der „Vorzeigeregion Energie“ des Klima- und Energiefonds werden Musterlösungen für intelligente, sichere und leistbare Energie- und Verkehrssysteme entwickelt und demonstriert. Sie zeigen, dass eine Energieversorgung auf Basis von bis zu 100 % erneuerbarer Energie mit Innovationen aus Österreich machbar und wirtschaftlich sinnvoll ist. Die Vorzeigeregion „Green Energy Lab“, NEFI und WIVA P&G sind die drei Modellregionen der FTI-Initiative „Vorzeigeregion Energie“ des Klima- und Energiefonds.

Mehr Information

Anmeldung

Detailprogramm folgt in Kürze.