Large Scale Solar Integration Mürzzuschlag

THERMAFLEX DEMO PROJEKT: Einbindung einer großen Solaranlage ins Wärmenetz

Projektaufgaben und Ziele

  • Demonstration und Machbarkeitsnachweis einer großen solarthermischen Anlage in Kombination mit Speichern für das Wärmenetz von Mürzzuschlag.
  • Ziele:
    • Dekarbonisierung der Energieversorgung und Verringerung der Abhängigkeit von Energieimporten
    • Einsatz von Speichern und intelligenten Steuerungssystemen für das Lastmanagement.

Erwartete Ergebnisse

  • Integration einer großflächiger Solarthermieanlage (5.000m²) und Speicher (180 m³) in das bestehendes Fernwärmesystem
  • Monitoring und Optimierung der Temperaturniveaus und der Hydraulik für eine effiziente Nutzung der Solarenergie
  • Konzepterstellung einer Solaranlagenerweiterung (~2.000 m²) inkl. zusätzlichem Speicherbedarf
  • Integration eines Regelungssystems zur Optimierung der Betriebsstrategien und zur synergetischen Nutzung des Speichers
  • Spitzenlastmanagement durch Speicher

 

In Kooperation mit dem Wärmenetzbetreiber Stadtwerke Mürzzuschlag

FFG-Projekt

Projektleitung

Kontakt

T:
E:

Projekteckdaten

Laufzeit

Förderprogramm

Projektart

Projektbudget

Projektpartner