24.02.2023 - 20.04.2024

Call for ideas: Calls 2024 in Horizon Europe Cluster 5 “Klima, Energie, Mobilität“

Die aktuellen Schwerpunkte von Horizon Europe Cluster 5 umschließen sehr viele relevante Themenschwerpunkte der Erneuerbaren Energiewirtschaft. Den Überblick zu bewahren ist hier nicht immer einfach. Green Energy Lab hat für Sie eine interessante Auswahl der Call Deadlines für das kommende Frühjahr 2024 getroffen. Wir unterstützen Sie gerne beim Project Set-up!

18.12.2023 - 30.04.2024

Call for Action: Muster- und Leuchtturmprojekte Photovoltaik 2023

Unterstützt wird der Brückenschlag von der Forschung in den Markt für innovative PV-Anlagen, die bereits einen hohen technologischen Reifegrad haben

28.02.2024 - 07.05.2024

Call for Action: Horizon Booster für abgeschlossene EU-Projekte

F&E-Projekte aus FP7, Horizon 2020 & Horizon Europe erhalten kostenlose Unterstützung bei der Verwertung ihrer Ergebnisse

30.11.2023 - 08.05.2024

Call for Projects: Digitaler Zwilling Österreich noch bis 08.05.2024 geöffnet

EUR 3,3 Mio. für den Grünen und Digitalen Wandel in Österreich an der Schnittstelle Weltraum & Digitale Technologien stehen zur Verfügung

31.05.2024

Call for Action: Förderprogramm für Investitionsvorhaben im Bereich Großspeicheranlagen noch bis 31.05.2024 geöffnet

Die Wärmewende voranbringen – Der Klima- und Energiefonds unterstützt mittlere und große netzdienliche Strom- und Wärmespeicheranlagen, die eine effektivere Nutzung von erneuerbaren Energien ermöglichen

22.03.2024 - 05.09.2024

Call for ideas: Calls 2024 in Horizon Europe Cluster 5 “Klima, Energie, Mobilität“

Relevante Calls für Herbst 2024

01.01.2024 - 31.12.2024

Call for Action: Vienna Planet Fund – Unterstützung für klimafreundliche Wiener Innovationsprojekte  

Bis zu EUR 250.000 für die Entwicklung von klimafreundlichen Produkten, Technologien oder Dienstleistungen

Foto: geralt - pixabay
08.11.2023 - 31.12.2024

Call for Projects: Förderprogramm aws TWIN Transition für die Wachstumsinvestition

Unterstützung für Unternehmen bei der Transformation in nachhaltige und digitale Produktionsprozesse und/oder Produkte